Fußgänger angefahren

Fußgänger überfahren

Am 01.11.2013 wurde kurz nach 22 Uhr auf der Dientzenhoferstr. ca. 200 Meter nach dem Ortsende von Trautmannshofen in Richtung Stiglitzenhöhe ein Fußgänger von einem weißen Kastenwagen erfasst und in den Straßengraben geschleudert. Der Fußgänger wurde dabei lebensgefährlich Verletzt.
Aufgrund der Verletzungen forderte die Staatsanwaltschaft über die Polizei einen Sachbeauftragen an, der den Unfallhergang analysiert. Am Kastenwagen entstand durch den aufprall starke Beschädigungen an der linken Front (Fahrerseite).

Dazu wurde die FF Trautmannshofen und die FF Lauterhofen zum Ausleuchten und Absichern der Einsatzstelle nachalamiert. Die NM8 war in dieser Zeit zwischen Trautmannshofen und Stieglitzenhöhe komplett gesperrt.

Gegen 0:40 Uhr konnte die Straße wieder freigegeben werden.
 

Eingesetze Kräfte
FF Trautmannshofen
FF Lauterhofen
Rettungsdienst NM
Notarzt NM
First Responder Lth.
Polizei
Unfallgutachter der DEKRA
Gemeindevertretung

News
 
Sirenenalarm am Kirwamontag...
...hier zum Bericht!


Daumen hoch...!
 
Besucherzähler
 
Heute wurde unsere Seite
schon 5x Besucht.
1. Kommandant
 
Michael Weiß
Mittersberg 7
Tel: 09186/907996
Mobil: 0151/12 758 908
E-Mail:
kommandant@ff-trautmannshofen.de
1. Vorstand
 
Manfred Wolf
Mittersberg 1
Tel: 09186 / 545
E-Mail:
vorstand@ff-trautmannshofen.de
Letzte Aktualisierung
 
Dienstag, 18.09.2018
 
Es waren schon 79811 Besucher hier!