Brand Buschhofen
Brand in der Trocknungsanlage Buschhofen

Ein zu stark erhitztes Bauteil der Grasförderanlage war scheinbar der Auslöser für einen Brand in der Trocknungsanlage Buschhofen, zu der die Freiwilligen Feuerwehren Lauterhofen und Trautmannshofen am Morgen des 12.10.2006 gegen 9.10 Uhr alarmiert wurden.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Mitarbeiter der Trocknungsgenossenschaft schon damit begonnen den Brand zu löschen, so dass der Brand durch die Einsatzkräfte relativ schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. 

Die vorsorglich alarmierte Drehleiter der FF Neumarkt wurde deshalb nicht mehr benötigt. 

Gegen 10.45 Uhr konnten die Flroiansjünger wieder abrücken.


Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Lauterhofen mit LF 16 und dem LF 8
Feuerwehr Trautmannshofen mit TSF
KBM Häberl
Polizei                                                                                  

Zurück zu allen Berichten...

Bilder des Löscheinsatzes


Trocknungsanlage Buschhofen

Trocknungsanlage Buschhofen

Trocknungsanlage Buschhofen

Trocknungsanlage Buschhofen

Zurück zu allen Berichten...


News
 
Sirenenalarm am Kirwamontag...
...hier zum Bericht!


Daumen hoch...!
 
Besucherzähler
 
Heute wurde unsere Seite
schon 5x Besucht.
1. Kommandant
 
Michael Weiß
Mittersberg 7
Tel: 09186/907996
Mobil: 0151/12 758 908
E-Mail:
kommandant@ff-trautmannshofen.de
1. Vorstand
 
Manfred Wolf
Mittersberg 1
Tel: 09186 / 545
E-Mail:
vorstand@ff-trautmannshofen.de
Letzte Aktualisierung
 
Dienstag, 18.09.2018
 
Es waren schon 79811 Besucher hier!